Reiseberichte nach Ziel

- Kurzurlaub Deutschland

- Frankreich Urlaub

- Côte d'Azur Urlaub

- Italien Urlaub

- Gardasee Urlaub

- Österreich Urlaub

- Urlaub Fuschlsee

- Urlaub Mondsee

- Urlaub Attersee

- Urlaub Bad Ischl

- Urlaub Wolfgangsee

- Salzburg Reise

- Festung Hohensalzburg

- Urlaub Kaprun

- Großglockner Hochalpenstraße

- Krimmler Wasserfälle

- Saalfelden

- Saalbach-Hinterglemm

- Bad Gastein

- Urlaub Going

- Kitzbüheler Horn

- Innsbruck Reise

- Spanien Urlaub

- Gran Canaria Urlaub

- Teneriffa Urlaub

- Städtereisen

- Weitere Reiseberichte

Übersichtsseiten

- Neue Reiseberichte

- Beliebte Reiseberichte

- Unterkünfte

Reisen buchen

- Urlaubsangebote

- Silvesterreisen

Service

- Impressum & Datenschutz

- Reiseberichte

Urlaub Mondsee: Fotos, Bilder und Reisebericht (Ausflug)

Hier Urlaub in Österreich bzw. Urlaub im Salzburger Land buchen oder den Reisebericht lesen

Bei unserem Kurzurlaub im Salzburger Land starteten wir am ersten Tag von Fuschl am See zunächst in Richtung Mondsee. Dabei suchten wir uns am Seeufer direkt im Ort Mondsee einen Parkplatz und schauten uns erstmal um.

Einen schönen Blick auf bzw. über den See hatten wir dann gleich als wir an der gut ausgebauten Seepromenade ankamen. Man kann dort wirklich gut spazieren gehen oder sich einfach nur hinsetzen und den Seeblick genießen.

Am Ende der Seepromenade gibt es ein Restaurant und auch ein großer Spielplatz ist nur wenige Meter entfernt. Es gibt auch eine Segelschule, einen Mountainbikeverleih und weitere für den Urlauber interessante Einrichtungen, die wir jedoch auf die Schnelle nicht weiter erkunden konnten.

Mondsee: Promenade

Seepromenade in Mondsee am Mondsee

Mondsee: Blick zum linken Ufer

Blick auf das linke Ufer des Mondsee's

Mondsee: Blick hoch zur Kapelle

Blick auf die Kapelle

Mondsee: Spielplatz hinter der Promenade

Spielplatz an der Seepromenade in Mondsee

Mondsee: Promenade mit Anlegestelle

Seepromenade mit Anlegestelle

Man kann mit einem Schiff eine Seerundfahrt machen oder sich ein kleines Ruderboot oder Motorboot mieten, was Tanja, Christine und Harry auch taten. So fuhren sie eine halbe Stunde kang auf dem See herum und hatten eine schöne Aussicht auf verschiedene Punkte des Westufers.

Mondsee: Fahrt auf dem Mondsee

Rechtes Ufer vom Boot aus gesehen

Mondsee: Fahrt auf dem Mondsee

Rechtes Ufer vom Boot aus gesehen

Mondsee: Rückkehr zur Anlegestelle

Zurück zur Anlegestelle in Mondsee

Leider konnten wir den Ort Mondsee nicht noch weiter erkunden, da wir ja noch weiter wollten, aber mit einem sehr positiven Eindruck von diesem Ort (wo man sich vielleicht etwas oberhalb einmieten sollte) und See ging es mit dem Auto weiter den See entlang zum östlichen Ende und weiter zum kurz dahinter gelegenen Attersee (neuer Bericht).

Mondsee: Ostufer kurz vorm Attersee

Letzter Blick auf den Mondsee am anderen Seeende