Reiseberichte nach Ziel

- Kurzurlaub Deutschland

- Frankreich Urlaub

- Urlaub Normandie

- Urlaub Bretagne

- Carcassonne

- Collioure

- Urlaub Baskenland

- St. Emilion

- Biarritz

- St.-Jean-Pied-de-Port

- St.-Jean-de-Luz

- San Sebastián (ESP)

- Städtereise Paris

- Kurzreise Paris

- Stadtzentrum Paris

- Arc de Triomphe

- Eiffelturm

- Montmartre, Sacre Coeur

- Notre Dame

- Schloß Versailles

- Paris Ausflug 1993

- Côte d'Azur Urlaub

- Urlaub Giens 2009

- Bandol

- Bormes-les-Mimosas

- Cassis, Cote d'Azur

- Le Lavandou

- Marseille Reise

- Sanary-sur-Mer

- Sainte Maxime 2009

- Aix-en-Provence

- Nizza Reise

- Grasse

- St. Paul de Vence

- Port Grimaud

- Urlaub Cap Esterel 2005

- Urlaub Côte d'Azur 2001

- Monaco Reise

- St. Tropez

- Cannes Urlaub 1993

- Italien Urlaub

- Gardasee Urlaub

- Österreich Urlaub

- Spanien Urlaub

- Gran Canaria Urlaub

- Teneriffa Urlaub

- Städtereisen

- Weitere Reiseberichte

Übersichtsseiten

- Neue Reiseberichte

- Beliebte Reiseberichte

- Unterkünfte

Reisen buchen

- Urlaubsangebote

- Silvesterreisen

Service

- Impressum & Datenschutz

- Reiseberichte

Cassis: Reisebericht mit Fotos (Bilder)

Hier direkt Reisen an die Cote d'Azur und Umgebung buchen oder den Reisebericht lesen

Nachdem wir auf dem Rückweg von Marseille eigentlich noch Zeit hatten, beschlossen wir spontan wenigstens noch einen Ort an der Küste nahe Marseille zu besuchen und nahmen die Autobahnausfahrt nach Cassis, das im ADAC-Reiseführer als sehenswert beschrieben war.

Allerdings waren die dortigen Infos nicht sehr aussagekräftig, weshalb wir um so überraschter waren, als wir durch die hübschen Gassen von Cassis fuhren.Wir fanden schnell einen großen kostenlosen Parkplatz nur wenige hundert Meter vom Zentrum entfernt und waren auch gleich in den hübschen Gassen im Zentrum von Cassis angekommen.

Dort gab es erstmal ein Eis und an einigen Geschäften vorbei erreichten wir schnell den malerisch gelegenen kleinen Hafen.

Hafen von Cassis

Hafen von Cassis

Cassis ist wirklich nicht sehr große, auch nicht das Zentrum am Hafen, aber es gibt zumindest eine Hauptgasse mit Geschäften die zum Hafen führt und dort eine nette Promenade sowie zahlreiche Cafés und Restaurants. Dort sind wir etwas entlang gebummelt und schließlich wieder zurück, vorbei am leider nicht sehr einladenden Kiesstrand, vor dem es wohl ziemlich steil ins Meer hinunter geht.

Auf jeden Fall hat sich dieser kleine Ausflug wirklich gelohnt, denn Cassis ist ein Ort in dem man sich wirklich einmal für ein paar Stunden aufhalten kann.

 

Größere Fotos sowie weitere Fotos unter

Cassis Fotos

Cassis

Cassis Zentrum

Cassis

Zentrum

Cassis

Burg

Cassis

Felsküste